News Toyota GR Supra GT4 startet 2020

  • 4. Juli 2019
  • 69 views

  • 0 comments

  • 0 favorites

Foto: Toyota

Neue Rennversion für den Kundensport
 
·         Toyota bestätigt Serienfertigung des GT4-Rennwagens
·         Für Motorsport-Events in aller Welt
·         Entwicklung und Produktion bei der Toyota Motorsport GmbH in Köln
 
 
TOYOTA GAZOO Racing hat für 2020 die Lancierung des GR Supra GT4 in Rennversion für Kundenteams bestätigt. Dies entspricht den weltweit wachsenden Erwartungen nach der Präsentation des GR Supra GT4 Concept auf dem Genfer Automobilsalon im März und nach dem Einsatz des GR Supra bei den 24 Stunden auf dem Nürburgring im Juni. TOYOTA GAZOO Racing will damit den Fokus auf den Kundenmotorsport verstärken und Interessierten in aller Welt die Teilnahme an Rennen ermöglichen. Das daraus erwachsende Feedback wird einen wertvollen Beitrag zur ständigen Verbesserung und Weiterentwicklung liefern.
 
Der GR Supra GT4 ist eine Rennsportversion des GR Supra, des ersten Modells von TOYOTA GAZOO Racing, welches erst kürzlich vorgestellt wurde. Für Entwicklung und Produktion zeichnet die Toyota Motorsport GmbH in Köln verantwortlich.
 
Die Kategorie GT4 ist bei Privatteams aufgrund der überschaubaren Kosten und der vielen Einsatzmöglichkeiten weltweit popular: GT4 Fahrzeuge sind in verschiedenen internationalen Rennserien zugelassen, so in der japanischen Super Taikyu Serie, in der europäischen GT4 Serie, bei der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring und in der Michelin Pilot Challenge Series in den USA.
 

Der GR Supra ist bereits in der nordamerikanischen NASCAR Xfinity Series mit von der Partie und wird ab 2020 in der japanischen Super GT Klasse, der GT500, teilnehmen.

Bald werden Fans des GR Supra mit Spannung den GR Supra GT4 auf Rennstrecken in aller Welt um Siege kämpfen sehen.

Für die Entwicklung des GR Supra GT4 hat sich TOYOTA GAZOO Racing mit den Partnern Akrapovič, Pirelli und Ravenol zusammengetan. Akrapovič ist Spezialist für motorsportspezifische Auspuffsysteme, Pirelli entwickelt die Reifen weiter und Ravenol liefert die Schmierstoffe.

Details über die Spezifikationen des GR Supra GT4 wie auch über den Preis, das Verkaufsgebiet und das Lancierungsdatum werden im Lauf dieses Jahres bekanntgegeben.

 

Toyota GR Supra GT4 – Technische Daten: 

 

Chassis 

Länge 4.460 mm

Breite 1.855 mm

Höhe 1.250 mm

Karosserie Stahlkarosserie mit hochfestem Überrollkäfig 

Front-Diffuser Natürlicher Verbundstoff

Heckflügel Natürlicher Verbundstoff

Kraftstofftank Motorsportspezifisch mit Schnellbetankungssystem

Fahrersitz Rennsitz nach FIA-Standard 

 

Motor & Getriebe 

Typ Reihensechszylinder mit Twin-Scroll-Turbolader

Hubraum 2.998 ccm

Getriebe Automatik, Hinterradantrieb

Schmierstoffe Ravenol

Abgasanlage Akrapovič 

 

Fahrwerk, Lenkung & Bremsen 

Radaufhängung vorn McPherson-Federbeine

Radaufhängung hinten Mehrlenker-Hinterachse

Lenkung Elektrische Zahnstangenlenkung

Reifen Pirelli 

Räder Fünfloch 11x18 Zoll

 

Tags:

Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2010-2019