News Red Dot Design Award für die Hyundai-Modelle Nexo und Kona

  • 10. April 2018
  • 29
  • 0
  • 0

Red-Dot-Design-Award_NEXO.JPG

Foto: Hyundai 

Hyundai hat zwei der diesjährigen Red Dot Design Awards, einen der renommiertesten internationalen Design- und Innovationspreise, gewonnen. Das neue Wasserstoff-Elektrofahrzeug Nexo und der B-Segment-SUV Kona wurden in der Kategorie Cars and Motorcycles ausgezeichnet.  Der Red Dot Design Award bewertet Funktionalität, Innovation und Gesamtqualität des Produkts unter den Aspekten von Form und Funktion. Der Hyundai Nexo ist das zweite Wasserstoff-Elektrofahrzeug, das Hyundai auf den Markt bringt und zeichnet sich durch ein klares, ruhiges und doch zukunftsorientiertes Design aus, das seine schlanke Silhouette betont. Er zeigt die Zukunft des Autofahrens und ist das technologische Flaggschiff von Hyundai.

Der Nexo kombiniert die Funktionalität eines SUV mit sauberem Brennstoffzellen-Know-how und bietet die fortschrittlichste Technologie auf dem Markt durch autonome Fahreigenschaften, intelligente Fahrerassistenzsystemen und einer herausragenden Reichweite von bis zu 600 km (nach WLTP). Der Kona erweitert das erfolgreiche SUV-Angebot von Hyundai. Mit seinem dynamischen und farbenfrohen Design schafft er ein einzigartiges Angebot im Segment der kompakten SUVs. Kräftige Außenlinien, ein geräumiges Interieur und kraftvolle Motoren machen den innovativen B-SUV interessant für moderne, urbane Kunden.

Design ist zunehmend der Hauptgrund, warum Kunden die Marke Hyundai wählen. Der Erhalt dieser prestigeträchtigen Auszeichnung im fünften Jahr in Folge spiegelt das anhaltende Engagement des Unternehmens wider, Fahrzeuge zu produzieren, die eine einzigartige Designsprache aufweisen. Der Red Dot Design Award, der von einer prominenten Jury aus namhaften Designern, Professoren und Journalisten vergeben wird, gilt weltweit als eine der begehrtesten Auszeichnungen für hochwertiges Design. 

Tags: Hyundai

Video CMS powered by ViMP (Professional) © 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010