Neuer Lexus NX feiert Weltpremiere

  • 14. Juni 2021
  • 373 views

  • 0 comments

  • 0 favorites

Erfolgs-SUV in zweiter Generation.

 

 

 

Foto: Lexus

Mit dem neuen NX öffnet Lexus ein neues Kapitel in der Geschichte der japanischen Premium-Automobilmarke: Die zweite Generation des SUV-Modells zeigt ein weiterentwickeltes Karosseriedesign und treibt mit dem ersten Plug-in-Hybrid* von Lexus und der neuesten Hybrid-Generation* die Elektrifizierung weiter voran. Zugleich bietet der neue NX fahrdynamische Verbesserungen für ein aktives und vernetztes Fahrerlebnis, Multimedia und Konnektivität der nächsten Generation sowie neue Technologien für mehr Sicherheit und Komfort.

Der neue NX ersetzt ein für Lexus in Europa sehr erfolgreiches Modell. Seit der Einführung 2014 wurden mehr als 170.000 Einheiten verkauft – vorwiegend an Kunden, die erstmals einen Lexus fahren. Damit hat der NX wesentlich zum Wachstum der Marke beigetragen.

Für die zweite Modellgeneration hat Lexus den NX komplett neu erfunden. Bei Leistung, Handling und Effizienz wurden signifikante Fortschritte erzielt, 95 Prozent der Fahrzeugteile sind neu – ein attraktives neues Produkt für Kunden, die mehr von ihrem Fahrzeug erwarten. Dabei setzt Lexus weiterhin den Fahrer in den Fokus, entsprechend dem Leitsatz „Erlebe mehr. In jedem Moment.“

Nach seiner offiziellen Premiere am 12. Juni wird der neue NX Ende 2021 im österreichischen Markt eingeführt.

NX 450h+*: Der erste Lexus Plug-in Hybrid

Im ersten Lexus Plug-in-Hybridfahrzeug, dem neuen NX 450h+*, stecken mehr als 15 Jahre Erfahrung und Expertise auf dem Gebiet der Hybridtechnik. Das Modell wird die Einführung elektrifizierter Fahrzeuge im Rahmen der Lexus Electrified Strategie weiter beschleunigen.

Das neue Topmodell der NX Baureihe verfügt über einen 2,5-Liter-Vierzylinder-Hybridmotor und eine Lithium-Ionen-Batterie mit 18,1 kWh*, der höchsten Kapazität in dieser Klasse. Ein zusätzlicher Elektromotor an der Hinterachse sorgt für Allradantrieb. Das Plug-in-System produziert eine Gesamtleistung von 306 PS* und beschleunigt den NX 450h+* in kaum mehr als sechs Sekunden von null auf 100 km/h. Gleichzeitig liegen die CO2-Emissionen bei unter 40 g/km (kombinierter WLTP-Zyklus) und der Kraftstoffverbrauch bei unter drei Litern je 100 km – beides Bestwerte in der Klasse des NX.

Die Größe und Kapazität der Batterie sowie das Elektro-Know-how von Lexus ermöglichen eine in diesem Segment führende elektrische Reichweite von 63 Kilometern* pro Batterieladung und ein rein elektrisches Fahren mit bis zu 135 km/h.

 

Das Alleinstellungsmerkmal: Der Plug-in-Hybrid* von Lexus bewahrt auch dann seine hohe Effizienz, wenn die Batterie leer ist. Bei vielen Wettbewerbern übernimmt in diesen Fällen der Verbrennungsmotor, beim NX 450h+* hingegen ein effizientes selbstladendes Hybridsystem. Der NX ist damit unter diesen Bedingungen rund 20 Prozent effizienter als der Wettbewerb.

Die Praxistauglichkeit des NX wird durch die Unterbringung der Systemkomponenten nicht eingeschränkt: Der Kofferraum besitzt wie das Hybridmodell ein Ladevolumen von 500Litern – und damit das größte in seinem Segment. Unter dem Kofferraumboden gibt es ein 21-Liter-Fach, in dem das Ladekabel aufbewahrt werden kann – ohne störende Kante im Kofferraum. Das Tankvolumen von 55 Liter bleibt ebenfalls unverändert; Lexus trägt damit dem Umstand Rechnung, dass Kunden in diesem Segment ihr Fahrzeug häufig für längere Fahrten benutzen.

NX 350h* mit Hybridtechnik der vierten Generation

Mit der Einführung der vierten Generation der Lexus Hybridtechnik erreicht auch die Hybridversion NX 350h* ein neues Niveau in Sachen Performance und Effizienz. Die Leistung ist gegenüber dem Vorgängermodell um 22 Prozent auf 242 PS* gestiegen, der Sprint von null auf 100 km/h wird jetzt in 7,7 Sekunden und damit 15 Prozent schneller absolviert als bisher, während die CO2-Emissionen gleichzeitig um rund zehn Prozent sinken.

Der NX 350h* wird sowohl mit Front- als auch mit Allradantrieb angeboten und weist in beiden Varianten eine maximale Anhängelast von 1.500 kg auf.

 

 

 

Tags:

Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2010-2021