News DENZEL Eisenstadt wird fit für die Zukunft Um- und Neubau des Autohauses

  • 22. März 2019
  • 194 views

  • 0 comments

  • 0 favorites

 Startseite
  

 
·         25 Jahr Jubiläum im Autohandel
·         2,5 Million Euro Investitionsvolumen
·         Eine der modernsten Werkstätten in der Region Neusiedlersee
·         Sicherung der Arbeitsplätze 25 Mitarbeiter davon 3 Lehrlinge
·         12 Hebebühnen und Full-Service für Flottenkunden
·         Zusätzliche Modernisierungs-, Erweiterungs- und Ökomaßnahmen
·         Mit drei Automobilmarken, Schwerpunkt auf Alternativ-Antrieben
 
Bis zur heutigen Eröffnung machte DENZEL sein Kundencenter in Eisenstadt fit für die Zukunft. Nach dem Erwerb des Grundstückes durch DENZEL vor über 25 Jahren wird der Automobil-Partner für tausende Kunden der Region Eisenstadt und Neusiedlersee auf die massiven Veränderungen eines gänzlich neuen Automobil-Zeitalters vorbereitet.
 
Kundencenterleiter Heinz Wagner: “Wir haben im letzten Jahr 2,5 Million Euro in den Neubau, die Modernisierung der Werkstätte und in die Erweiterung des Schauraums am Standort investiert. Erstens wurde dabei die Anzahl der Hebebühnen auf 12 erhöht und zweitens werden sie auch optimal für die Werkstattarbeiten mit Elektro- und alternativ angetriebenen Fahrzeugen aufgerüstet. Dadurch bleibt mehr Zeit, sich rascher als bisher um die Kundenfahrzeuge zu kümmern und die bestens geschulten 25 Mitarbeiter haben mehr Zeit für den persönlichen Kundenkontakt. Dies alles passiert selbstverständlich im Sinne einer noch höheren Kundenzufriedenheit.“
 
Breites Angebot an Fahrzeugen mit Alternativ-Antrieben
 
Das DENZEL Kundencenter in Eisenstadt bietet bereits jetzt das volle Programm der Automobil-Marken Hyundai, Mitsubishi und Volvo an. Alle drei weltweit agierenden Marken zeichnen sich durch ein breites Angebot an Fahrzeugmodellen mit Elektro-, Hybrid – und Brennstoffzellen-Antrieb aus. Heinz Wagner: “DENZEL ist schon seit dem Jahr 2009 Elektroauto-Pionier und Vorreiter bei Alternativen-Antrieben im Automobilbau. Heute können Kunden zwischen verschiedensten modernen Antriebsarten und drei Automobilmarken wählen. Daher ist es auch wichtig, dass das Kundencenter Eisenstadt den Weg in die Zukunft mit Riesenschritten vorangeht und für die steigenden Anzahl an Neuzulassungen dieser E-Fahrzeuge bestens gerüstet ist.“
 
Grundstücksfläche 8.000 m2
 
Mit der Erweiterung des Grundstücks auf 8.000 m2 und des Neubaus, ist das Kundencenter Eisenstadt heute fit für die Zukunft. Sowohl im Schauraum, als auch in der Werkstätte wurden neue Akzente in der Autohausgestaltung mit der Corporate Identity der jeweiligen Automobilmarken gesetzt. Der erweiterte, großzügige Schauraum-Bereich mit 1.000 m2 und insgesamt 12 Werkstatt-Hebebühnen inklusive Direktannahme und Paragraph 57a wurden anhand eines neuen Konzeptes umgebaut und zu einem Premium-Autohaus aufgewertet.
Dabei wird zusätzlich ein Full-Service Flottenkunden-Bereich installiert.
 
Kundencenterleiter Heinz Wagner: „Zeit ist Geld, das gilt heute mehr denn je. Daher erhalten alle unsere Firmenkunden ein Full Service, wenn ihr Business-Auto zum Service kommt.
Zusätzlich bekommen Kunden im modernisierten DENZEL Kundencenter Eisenstadt viel Raum, um in aller Ruhe auf ihr Fahrzeug zu warten oder in den neuesten Angeboten zu blättern oder per Mobiltelefon einige Messages zu erledigen. In der speziell adaptierten DENZEL Lounge werden dafür zahlreiche bequeme Sitzmöglichkeiten, warme und kalte Getränke zur Verfügung gestellt.“
 
DENZEL Eisenstadt wurde am 1.Februar 1993 feierlich mit den Automobil-Marken Mitsubishi und Volvo eröffnet. Schon im Jahr 1997 erfolgten der Erste Umbau und die Erweiterung des Schauraums. Mit der zusätzlichen koreanischen Automobil-Marke Hyundai im Jahr 2002 wurde das Kundencenter-Gebäude das erste Mal großzügig im Werkstätten und Schauraum-Bereich erweitert. Die größte Investition fand jedoch im Jahr 2018 statt, Modernisierung, Erweiterung und Neubau einiger Gebäudeteile wie Werkstätte und Schauraum sowie Parkflächen für Neu- und Gebrauchtfahrzeuge sind mittlerweile zukunftsorientiert am Standort vertreten.  
 
Mag. Roland Punzengruber Geschäftsführer der Hyundai Import Gesellschaft:
„Seit dem Jahr 2002 ist die Zusammenarbeit zwischen dem Kundencenter Eisenstadt unter der Führung von Heinz Wagner und Hyundai von höchster Professionalität und großem Erfolg geprägt. Für Hyundai ist das Kundencenter von sehr großer Bedeutung in der gesamten Region. Mit dem jetzt erfolgten Schritt ist der Standort bestens gerüstet für die Herausforderungen der Zukunft, die angesichts der Vorreiterrolle von Hyundai bei den alternativen Antrieben, weiterhin großen Erfolg verspricht.“
 
Andreas Kostelecky, MBA Geschäftsführer der Denzel Autoimport Gesellschaft:
„Mitsubishi Motors startete im Jahr 1993 gleichzeitig mit DENZEL Eisenstadt im neuen Betrieb mit den Modellen Colt, Lancer und Pajero. Die Wirtschaftsregion Eisenstadt/ Neusiedlersee, ist ein wichtiger Schwerpunkt für unser Vertriebskonzept. Heute überzeugt der Mitsubishi Outlander Plug-in-Hybrid EV 4x4 mit alternativen Antriebsarten. Mit dem Umbau und der Neueröffnung ist DENZEL Eisenstadt jetzt bestens gerüstet für die automobile Mobilität der Zukunft. Wir wünschen viel Erfolg und Gratulation zum Neubau.“
 
Loic Claude Geschäftsführer von Volvo Cars Austria:
„Eisenstadt ist ein äußerst wichtiger Standort in Österreich für uns und wir freuen uns sehr, dass Denzel Eisenstadt mit dem neuen Schauraum der Marke Volvo einen entsprechenden Premium-Auftritt bietet. Wir danken Heinz Wagner und seinem Team für diese Investition, für Ihren Weitblick und Ihr Vertrauen in die Marke Volvo.“
 
Der Eisenstädter Bürgermeister und burgenländischer Landtags Abgeordneter Mag. Thomas Steiner: „Das der Autohandel ein großer Wirtschaftsfaktor in der burgenländischen Landeshauptstadt ist, hat kürzlich erst der 21. Autofrühling gezeigt. An drei Tagen strömten zahlreiche Gäste in die Eisenstädter Autohäuser um sich über spezielle Angebote und Neuwägen zu erkundigen. Denzel ist dabei ein fixer Bestandteil und hat lange Tradition in Eisenstadt. Hier werden Arbeitsplätze geschaffen: zukunftsorientiert und nachhaltig.“
 
 
WENN AUTO, DANN DENZEL.
Um diesem Slogan gerecht zu werden, können bei DENZEL Eisenstadt  vielfältige Dienstleistungen im Neuwagen- und Gebrauchtwagenverkauf aller Marken, DENZEL Care als Vollanbieter für Kleinschadenreparaturen bis zur kompletten Karosserie-Instandsetzung von Firmenflotten sowie Finanzdienstleistungen der DENZEL Bank genutzt werden.

Tags:

Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2010-2019